Der Mensch ist unser Maß.
Orthopädietechnik / Prothesen / Myoelektrik

Myoelektrik

Die Myoelektrik arbeitet mit elektrischen Signalen, die in von Nerven aktivierten Muskeln entstehen und auf der Hautoberfläche messbar sind. Unser Team berät Sie kompetent, denn wir statten Sie nicht nur mit einer hochwertigen Prothese aus, sondern sorgen auch dafür, dass Sie Ihren neuen Arm bestmöglich nutzen können.


Unser Angebot umfasst unter anderem:

  • Myoelektronische Prothesen lassen sich über Elektroden steuern, welche die zwischen Hautoberfläche und Muskel entstehende Spannungsdifferenz ableiten.
  • Druckproportionale Sensoren reagieren auf veränderten Druck, den ein kontrahierter Muskel im Vergleich zu einem entspannten ausübt. Sie reagieren bereits auf Druckunterschiede von nur zwei Gramm. Das entspricht dem Gewicht einer 1-Cent-Münze.
  • Minischalter können an verschiedenen Stellen der Prothese oder des Schafts angebracht sein und lassen sich damit auf verschieden Arten betätigen: beispielsweise durch Druck zwischen Oberarm und Oberkörper oder durch Restbeweglichkeit im Stumpf. So lässt sich der Schalter ein- und ausschalten und löst auf Wunsch sogar individuelle Funktionen aus, die durch entsprechende Bewegungsrichtungen aktiviert werden.
  • u.v.m.

Eines unsere Spezialgebiete ist die Entwicklung individueller Steuerlösungen für Ihre Prothese. Selbst bei intensiven Versorgungen – beispielsweise der seitenverkehrten Steuerung von Armprothesen bei Doppelamputation – sind unsere hochqualifizierten Mitarbeiter in der Lage, durch außergewöhnliche Sensorik ebenso außergewöhnliche Lösungen zu präsentieren.

 

nach oben

Der Mensch ist das Maß.